Carbon-„Entspannung“

„Entspannen“ Sie sich …

Der menschliche Körper ist ein großes Spannungsfeld, das durch Berührung oder Reibung mit anderen Stoffen ständig mit Elektronen aufgeladen wird. Intense™ im Selin Silver-Gewebe kann diese Spannung im Schlaf reduzieren.

IntenseZu einer Entladung kommt es dann, wenn zwei Materien getrennt werden. Sie erfolgt meistens durch Erdung, aber auch durch Ionisierung, d.h. durch Selbstentladung in die Luft. Man denke nur an das Knistern und die sprühenden Funken beim Ausziehen eines Pullovers im Dunkeln…

Dieses Phänomen wird als “Corona” bezeichnet. Je mehr Elektronen, desto größer die Ladung. Beim Schlafen ist der Körper ununterbrochen mit Schlafanzug, Laken, Bettdecke, Matratze usw. in Berührung. Das bedeutet, dass der Körper ebenso wie die ihn umgebenden Stoffe ständig aufgeladen wird. Eine zu hohe Ladespannung hat aber auf unseren Schlaf eine negative Auswirkung. Wir fühlen uns nervös, unruhig, ja wortwörtlich “geladen”.

Entlaung PurWollen wir also ruhig und „entspannt“ schlafen, dann kommt es darauf an, bei einer geringeren Voltzahl und ohne Erdung die Entladung zu beschleunigen. Beim Selin Silver-Stoff mit Intense™ ist ein Kohlenstofffaden im Gewebe eingebettet. Bei diesem ultrafeinen Multi-Filament Bikomponentengarn besitzt jede Faser einen dreilobigen Leitkern mit Nylonschutzhülle. Durch Induktion saugt dieser Kohlenstofffaden die Elektronen aus den Stoffen im Umfeld und evakuiert sie bei niedriger Voltzahl in die Luft. So gleitet die Spannung wortwörtlich vom Schläfer ab – und damit wird der Schlaf letztendlich tiefer und erquickender.

Ein weiterer positiver Effekt: Elektrostatisch aufgeladene Objekte ziehen Staub an, der häufig mit Bakterien und Mikroorganismen besetzt ist, Milben als Nahrung dient und Allergien fördert.
Die Kohlefasern in Selin Silver mit Intense™ können dies wirksam verhindern.